Am 1. Februar 1999 hat Ute Padrevecchi die Euro School Sprachenschule in
Bad Aibling gegründet. In angenehmer Lernatmosphäre eine reichhaltige
Sprachenpalette anzubieten ist seit Beginn Bestreben und Ziel der Inhaberin.
Flexible Programmgestaltung sowie Einsatz hochqualifizierter DozentInnen,
auch Muttersprachler, haben das Ziel, jedem Wunsch der Kursteilnehmer
gerecht zu werden.
Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.
Vom Jüngsten ab 4 Jahre bis zum Ältesten - nach oben gibt es keine
Grenze - waren in den letzten Jahren unzählige Schüler mit größtem
Eifer bei der Sache, egal ob für private oder berufliche Zwecke mit
Diplomabschluss gelernt wurde.
Von Anfang an war die Euro School Sprachenschule auch aktiv in Firmen, Hotels, Kliniken,
Kindergärten usw. tätig.
 

Zum 31. Juli 2010 wurden die Räumlichkeiten in der Kolbermoorer Str. aufgegeben.
Die Inhaberin nahm eine Tätigkeit in einem branchenfremden Bereich auf und absolvierte zusätzlich eine Ausbildung, die sie nach Freilassing und an den
Attersee nach Österreich führte, wohin auch der Firmensitz der Schule verlegt
wurde. Die Sprachkurse im Landkreis Rosenheim gingen trotzdem in vermindertem Rahmen weiter.

Nun hat sich der Kreis wieder geschlossen. Der Firmensitz der Euro School Sprachenschule wurde zurück nach Deutschland verlegt. Das Büro befindet sich jetzt ganz in der Nähe von Bad Aibling, in Beyharting.

Die Sprachkurse finden nun in Seminarräumen, Hotels, Firmen, Cafés und auf Wunsch auch zu Hause statt.








Informieren Sie sich über  unser interessantes und                           vielfältiges Sprachenangebot:





















 

  impressum | last update 16.03.2015| drucken| home